Plenarsitzung am 10.12.2014

ORF-Generaldirektor Wrabetz: "ORF-Angebote erreichen 92,9 Prozent der Österreicherinnen und Österreicher" mehr...

Plenarsitzung am 9.9.2014

ORF-Generaldirektor Wrabetz: "Liegen beim Song Contest in allen Parametern vorne" mehr...

Empfehlung des Publikumsrats mehr...

ORF: Konstituierung des Publikumsrats

Dr. Ilse Brandner-Radinger zur Vorsitzenden, Univ.-Prof. Dr. Peter Vitouch zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt mehr...

Plenarsitzung am 25.2.2014

ORF-Generaldirektor Dr. Alexander Wrabetz: "Erfolg des ORF ist auch Erfolg des Publikumsrats" mehr...

Resolution des ORF-Publikumsrats mehr...

Plenarsitzung am 10.12.2013

Empfehlung des Publikumsrats mehr...

Plenarsitzung am 6.11.2013

Empfehlungen des Publikumsrats mehr...

Plenarsitzung am 11.9.2013

ORF-Generaldirektor Dr. Alexander Wrabetz:
"ORF ist Content-Leader" mehr...

Plenarsitzung am 12.6.2013

Empfehlungen des Publikumsrats mehr...

Plenarsitzung am 9.4.2013

ORF-Generaldirektor Dr. Alexander Wrabetz:
"ORF ist verlässlicher Berichterstatter für Österreich" mehr...

Empfehlungen des Publikumsrats mehr...

Der Publikumsrat stellt sich vor

Der Publikumsrat des ORF hat die Aufgabe, sich auf der Grundlage des gesetzlichen Programmauftrags für die Interessen des Publikums einzusetzen. Er besteht aus 35 Mitgliedern, die Details der Bestellung und der Zusammensetzung des Publikumsrats finden sich in § 28 ORF-Gesetz. mehr ...

ORF-Maßnahmen zum Schutz von Minderjährigen

Bereits 1993 und 1999 hat sich der ORF freiwillige Richtlinien selbst auferlegt ("Die Haltung des ORF zu Gewalt und Obszönität in Radio und Fernsehen" - 1993 und "Maßnahmen des ORF zum Schutz von Minderjährigen" - 1999). Der ORF hat sich damit schon bisher strengeren Richtlinien unterworfen als von der EU-Kommission gefordert. mehr ...